ECCO mit neuer Spyder-Grip Sohle

image description
Als Erfinder des ersten Hybrid-Golfschuhs kommt ECCO diese Saison mit einer neuen Technologie auf den Markt. Das Erfolgsrezept des Ecco Cage Pro ist eine komplett neuartige Hochleistungs-Sohle.

Das Besondere an diesem Modell ist die einzigartige Kombination aus dem nochmals verbesserten, direkt angespritzten Fersenrahmen und dem organisch strukturierten Design der Laufsohle. Ejnar Truelen, Chef-Designer des ECCO Concept Labs erklärt: „Die neue Sohle ist so konzipiert, dass sie die meiste Bodenhaftung genau an den Punkten entwickelt, an denen der Fuss sie setzt.“ Zusätzlich profitiert der Ecco Cage Pro von der ECCO Hydromax Technologie. Diese macht den Schuh extrem wetterbeständig.
Wie alle Modelle der ECCO Golf Kollektion, wird auch der jüngste Schuh vollständig in eigenen Fabriken der dänischen Firma mit total 19 000 Angestellten produziert. Dabei wird das Obermaterial direkt an die Sohleneinheit gespritzt; so entsteht ein einteiliger Schuh ohne Nähte oder die Verwendung von Klebstoff. Die grössten Vorteile dieses Verfahrens sind hohe Flexibilität, extreme Haltbarkeit und eine sehr leichte Schuhkonstruktion.
Weiter Infos unter: golf.ecco.com